Dienstag, 17.9.2019, 02:24
KGS Wiesmoor
Schulstraße 8, 26639 Wiesmoor

Sek.I Büro:
Tel: 0 49 44 / 92 74 0  
Fax: 0 49 44 / 92 74 22

Sek.II Büro:
Tel: 0 49 44 / 92 74 10
Fax: 0 49 44 / 92 74 11

News

 1  2  3  4  5 ... Weiter
09.08.2019  -  Einschulung im 5. Jahrgang

Herzlich willkommen an unserer Schule!

Am Freitag, 16.08.2019 um 8:30 Uhr findet die Einschulungsfeier des 5. Jahrgangs im Forum der KGS Wiesmoor statt. Danach werden die Schülerinnen und Schüler ihren Klassenlehrerinnen und –lehrern zugeordnet, mit denen sie ihre Klassenräume beziehen. Der Unterrichtstag endet um 13:00 Uhr.

Am Montag, 19.08.2019, werden die Kinder den Vormittag zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrern verbringen, zum weiteren Kennenlernen und zum gemeinsamen Gestalten  ihrer Klassengemeinschaft.

Von Dienstag, 20.08.2019, bis Donnerstag, 22.08.2019, findet der Unterricht nach Plan statt und die Kinder lernen die Fachlehrkräfte kennen.

Am Freitag, 23.08.2019, findet von der 1. - 6. Stunde ein erster Methodentag unter Anleitung der Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrer statt. Themenschwerpunkte sind: Erkundung der KGS Wiesmoor, Arbeitsorganisation, Gestaltung des Arbeitsplatzes und Hausaufgaben. Dieser Methodentag und vier weitere im 5. Schuljahr sollen helfen, das eigenständige Lernen zu fördern.

Ab Montag, 26.08.2019, erfolgt der Unterricht entsprechend den Stundenplänen. Außerdem erhalten die Schülerinnen und Schüler an diesen Tagen die neuen Schulbücher.

Die Ganztagsangebote können der Ganztagsbroschüre entnommen werden, die am ersten Schultag ausgeteilt wird. Die Anmeldefrist endet am Fr., 24.08.2019. Am 02.09.2019 beginnen die Ganztagsangebote.


01.03.2019  -  Schnuppertage für Schülerinnen und Schüler aus Uplengen und Friedeburg

Für interessierte Kinder der vierten Klassen, die ab Beginn des nächsten Schuljahres gymnasial beschult werden sollen, findet am 07.03.2019 (für Kinder aus Friedeburg) bzw. am 11.03.2019 (für Kinder aus Uplengen) ein Schnuppertag zum Kennenlernen der KGS Wiesmoor statt.

Für den Schnuppertag ist folgender Ablauf geplant:

08.00 Uhr – 08.25 Uhr: Begrüßung der Schülerinnen und Schüler im Forum.

08.30 Uhr – 11.15 Uhr: Hospitation im Unterricht der 5. Klassen.

11.25 Uhr – 13.00 Uhr: Auch für interessierte Eltern:

Schulführung und Informationen zur KGS Wiesmoor (Die Eltern finden sich bitte um 11.25 Uhr im Forum ein).

Außerdem laden wir herzlich ein zum „Tag der offenen Tür“ am 19.03.2019 von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr. Machen Sie sich einen umfassenden Eindruck von der Arbeit der KGS Wiesmoor (Unterricht, Mitmachaktionen, Ausstellungen, Vorführungen, Schulführungen, Informationen).

 


01.11.2018  -  Informationsabende über die KGS Wiesmoor für die Eltern der Schüler/innen des 4. Jahrgangs

20.11.2018, 19 Uhr, Forum der KGS Wiesmoor:
Informationsabend für Eltern aus Uplengen und Friedeburg, die für ihre Kinder eine gymnasiale Beschulung anstreben.

5.11.2018, 19.00 Uhr, Forum der KGS Wiesmoor:
Informationsabend für alle Eltern der Wiesmoorer Grundschulen


15.04.2018  -  Anmeldung für den 5. Jahrgang

Anmeldungen für den nächsten 5. Jahrgang an der KGS Wiesmoor sind vom 19. April 2018 bis zum 4. Mai 2018 möglich.
Die Anmeldeformulare werden an den Wiesmoorer Grundschulen in den 4. Klassen verteilt. Auch in den Grundschulen der Gemeinden Friedeburg und Uplengen liegen die Anmeldeunterlagen für die Schülerinnen und Schüler vor, die den gymnasialen Bildungsweg anstreben. Außerdem können die Formulare hier auf der Homepage heruntergeladen werden.
Bei Fragen können Sie sich gerne auch telefonisch unter 04944-92740 an die Schule wenden.


Die KGS Wiesmoor richtet im nächsten Schuljahr wieder eine Bläsergruppe ein. Am Mittwoch, den 25. April 2018 sind interessierte Eltern mit ihrem Kind herzlich zu einem Informationsabend zum Thema Bläsergruppe eingeladen. Er beginnt um 19.00 Uhr in den Musikräumen der KGS Wiesmoor.


07.06.2017  -  Pimp Your Town gestartet

Bericht von Julien Martin, Q1, Presseteam des Planspiels

1. Tag: Donnerstag, der 01.06.2017

Der Tag startete mit einer Vorstellung des Projektes in dem Forum der KGS Wiesmoor. Anschließend wurden die einzelnen Klassen bzw. Kurse in ihre Räume eingeteilt. Hier stellten sich die Schüler der vier Klassen und das Team von ,,Politik zum Anfassen e.V." gegenseitig vor. Danach gab es eine spielerische Einführung via Crashkurs in die Kommunalpolitik, um anschließend die Aufgaben der jeweiligen Klasse im Planspiel zu erklären. Die Schüler aus den Klassen 7HR3, 9R3 und 8G1 stellten 3 Fraktionen dar. Diese teilten sich in die drei Ausschüsse "Sport, Kultur und Soziales", "Wirtschaft, Verkehr und Umweltschutz" und "Jugend und Schule" auf. In diesen wurden Ideen gesammelt und anschließend 5 Anträge gestellt, sodass 15 Anträge pro Fraktion und insgesamt 45 entstanden. Zu den Aufgaben der Presseklasse, bestehend aus zwei Leistungskursen der 11., zählte das Filmen, Fotografieren und Erstellen eines Magazins.

2. Tag: Mittwoch, der 07.06.2017

Mittwochmorgen ging es dann sofort in die Blumenhalle von Wiesmoor. Nach kurzer Vorbereitung der Presseklasse und der Fraktionen wurde direkt weitergearbeitet.
Politiker aus Wiesmoor fungierten als Paten und sprachen in den einzelnen Ausschuss-AGs der Fraktionen die 15 Anträge durch, um die Schüler auf die Ausschusssitzung vorzubereiten. Gleichzeitig wurden die Politiker, die Ausschussvorsitzenden und der Bürgermeister interviewt, sowie Lehrer und Schüler der KGS Wiesmoor. Festgehalten wurde dies alles vom Kamerateam, welches sich mit professioneller Ausstattung vorweisen konnte. Das Fototeam fotografierte während den Gesprächen immer mal wieder, sodass gute Momentaufnahmen entstanden. In der Redaktion wurde an dem Magazin gefeilt, damit auch hier ein gutes Ergebnis entsteht.

Die 9G1, die 2016 am Pimp Your Town XXL Landkreis Aurich teilnahm und dieses Jahr dem Team von Politik zum Anfassen e.V. unter die Arme griff, bereitete sich auf das Gespräch mit dem Bundespräsidenten am nächsten Tag vor.

3. Tag: Donnerstag, der 08.06.2017

Am letzten Planspieltag starten die Fraktionen mit Fraktionssitzungen, um sich auf die Ratssitzung vorzubereiten. Bei der fiktiven Ratssitzung treffen alle Fraktionen aufeinander und diskutieren ihre Anträge.

An diesem Tag bekommen die Schülerinnen und Schüler von PYT! Wiesmoor hohen Besuch von dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stefan Weil. Auch diese beiden Politiker werden von dem Interviewteam interviewt, vom Kamerateam gefilmt und vom Fototeam fotografiert. Die Klasse 9G1 darf mit dem Bundespräsidenten sogar ganz privat ein Gespräch führen.

 1  2  3  4  5 ... Weiter
Druckansicht           Login       Sitemap