Sonntag, 21.10.2018, 22:59
KGS Wiesmoor
Schulstraße 8, 26639 Wiesmoor

Sek.I Büro:
Tel: 0 49 44 / 92 74 0  
Fax: 0 49 44 / 92 74 22

Sek.II Büro:
Tel: 0 49 44 / 92 74 10
Fax: 0 49 44 / 92 74 11
Profil unserer Schule
Seite 1
Ein kurzer Überblick zur schnellen Information

Die Kooperative Gesamtschule Wiesmoor als alleinige Sekundarschule der Stadt Wiesmoor liegt in einem ländlichen Bereich im südlichen Landkreis Aurich. Als ersetzende Schulform nimmt die KGS Wiesmoor fast alle schulpflichtigen Kinder der Stadt Wiesmoor von Jahrgang 5 bis 10 auf. Durch die Etablierung der gymnasialen Oberstufe hat die Schule zunehmend überregionale Bedeutung erlangt. Gegründet wurde die KGS Wiesmoor 1992 durch die Zusammenlegung der Hauptschule mit Orientierungsstufe und der Realschule mit gymnasialem Angebot. 1996 erhielt die Schule die Genehmigung für den Aufbau der gymnasialen Oberstufe, sodass 1999 in Wiesmoor die ersten Abiturzeugnisse vergeben wurden. Seit 2004 ist die KGS Wiesmoor offene Ganztagsschule. Mit Einführung des Ganztagsbetriebes wurden gleichzeitig bauliche Maßnahmen umgesetzt, um notwendige Räumlichkeiten zu schaffen, insbesondere eine Mensa, Freizeitbereiche, zwei Lernwerkstätten sowie Räume für Ganztagsangebote. Die KGS Wiesmoor wurde als eine nach Schulzweigen gegliederte kooperative Gesamtschule gegründet. Seit dem Schuljahr 2013/2014 werden die Jahrgänge 5 und 6 integriert geführt, d. h. die Zweigbezogenheit ist in der sogenannten „Basisstufe“ aufgehoben. Nach der Zuweisung in die drei Schulzweige am Ende des 6. Jahrgangs beginnt für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasialzweiges der Weg zum Abitur. Die Schülerinnen und Schüler des Haupt- und Realschulzweiges werden in den Jahrgängen 7 und 8 weiterhin in heterogenen Klassen unterrichtet, um die positiven Effekte des Systems der Basisstufe zu erhalten sowie den Herausforderungen der Demografie und der Inklusion zu begegnen. In den Jahrgängen 9 und 10 werden Haupt- und Realschulklassen gebildet, jetzt tritt auch hier die Abschlussorientierung in den Vordergrund.
Weiter
Druckansicht           Login       Sitemap